Neuer Shop, neuer Look!
Bald ist es soweit: Wir stecken mitten in den Vorbereitungen und
werden Ihnen an dieser Stelle demnächst unseren neuen Onlineshop präsentieren.

Benutzeranmeldung

Wenn Sie bereits in unserem Neuseeland-Forum registriert sind, können Sie sich unten mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort anmelden. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, benutzen Sie bitte den Link links im Menü.


Thema mit vielen Antworten

Urlaub verlängern


Autor
Nachricht
Verfasst am: 22. 05. 2018 [18:26]
Hegi70
Themenersteller
Dabei seit: 24.05.2016
Beiträge: 23
Moin,
weisst du vielleicht auch wie lange es dauert ,nach Antragsabgabe ,bis ich einen Bescheid kriege?
Es wird wohl darauf hinauslaufen das ich wohl hier versuche ein Visum zu kriegen.
Ob das was mit Arbeit wird entscheidet sich dann vor Ort in NZL.
Werde ich natürlich dann bei der Antragsabgabe bekannt geben.
Wenn es klappt gut ,wenn nicht mache ich halt Urlaub.
Vielen dank für deine Auskunft
Verfasst am: 22. 05. 2018 [10:15]
phonkie
Dabei seit: 08.03.2016
Beiträge: 51
- Ab dem Zeitpunkt der Genehmigung. Solltest Du es online selbst und bereits in NZ vor Ort beantragen, bekommst man per Mail Bescheid.

- Im Idealfall vor Ablauf der ersten drei Monate, weil man sonst als "over stayer" im Land ist. Ich glaube aber und das jetzt bitte doppel checken! Beantragt man ein paar Tage vor Ablauf der drei Monate die Verlängerung, bekommt man bis zur Entscheidung eine Art Interimsvisa. Ob das die Aufenthaltszeit um die Wartezeit verlängert, weiss ich nicht. Aber wird das Visa nicht verlängert, hat man nur ein paar Tage zum ausreisen.

Oder man weiss von vornherein, dass man länger als drei Monate bleiben möchtest und hat keine Absichten hier einen Job zu suchen. Dann würde ich es persönlich vorab beantragen und hätte denn meine Ruhe und könnte auch den Rückflug entsprechend buchen. Ansonsten muss man umbuchen. Kostet auch wieder Geld! Hier gibt es den Unterschied, ob man ein Ticket mit dreimonatiger oder einer einjährigen Gültigkeit hat. Hat man nur ein dreimonatiges, muss man auf das einjährige umbuchen, was eine Stange mehr kostet! Aber das nur am Rande....
Verfasst am: 22. 05. 2018 [04:38]
Hegi70
Themenersteller
Dabei seit: 24.05.2016
Beiträge: 23
Da stellt sich doch die Frage:Ab wann ist das Visa gültig,wann ist der beste Zeitpunkt zum beantragen?
Verfasst am: 14. 05. 2018 [06:21]
phonkie
Dabei seit: 08.03.2016
Beiträge: 51
You sing my song.
Es wird verlangt. Ohne kannst Du dir das Geld wahrscheinlich sparen. Aber sicher kann ich es auch nicht sagen. Kenne keinen der es ohne versucht hat. Aber solltest Du es ohne versuchen. Bitte hier um Feedback wie es ausgegangen ist.

Ein Grund was dafuer spricht, das Visa hier vor Ort zu verlaengern. Jedenfalls legte uns das unser Immi-Adviser ernsthaft nahe.
Wenn man bei der Einreise bereits auf 9 Monate verlaengert hat, kann es sein, dass man gruendlicher kontrolliert(Fragen etc.) wird. Sprich man vor hat, sich hier im Land einen Job zu suchen. Im Falle man findet dann etwaige Sachen im Gepaeck etc, hat man auf der arrival card gelogen. Da kann es dann sein, dass man wieder nach Hause geschickt wird.

So wurde uns gesagt. Aber da Hegi ja eh nur vor hat Urlaub zu machen, sollten dann ja auch keine entsprechenden Unterlagen vorhanden sein.


"NZHomebrewer" schrieb:

"Hegi70" schrieb:

Finde ich ziemlich unnütz,will ja nur mein Urlaub verlängern.

Ob das unnuetz ist oder nicht ist ja wohl egal. Fakt ist NZ Immigration verlangt es.

Andere frage, bist du schon in New Zealand? Wenn nicht, warum beantragst du dann nicht gleich ein 9 monats visa? Antrag findest du hier online

Cheers

Peter
Verfasst am: 12. 05. 2018 [23:43]
NZHomebrewer
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 4347
"Hegi70" schrieb:

Finde ich ziemlich unnütz,will ja nur mein Urlaub verlängern.

Ob das unnuetz ist oder nicht ist ja wohl egal. Fakt ist NZ Immigration verlangt es.

Andere frage, bist du schon in New Zealand? Wenn nicht, warum beantragst du dann nicht gleich ein 9 monats visa? Antrag findest du hier online

Cheers

Peter

Be Who you are and say what you feel,
because those who mind, don't matter
and those who matter, don't mind.
(Dr. Seuss)
Verfasst am: 12. 05. 2018 [11:05]
Hegi70
Themenersteller
Dabei seit: 24.05.2016
Beiträge: 23
Moin Pascal,
hab mal gerade gegoogelt wegen BonaFide Letter.
Finde ich ziemlich unnütz,will ja nur mein Urlaub verlängern.Das was ich gefunden habe,bezieht sich auf Universitäten und Arbeitgeber.
Da ich weder studieren noch arbeiten will,reicht es ja aus wenn ich schreibeicon_eek.gifnly for Holiday.
Aber vielen Dank für deine Infos.
Verfasst am: 12. 05. 2018 [10:27]
phonkie
Dabei seit: 08.03.2016
Beiträge: 51
Hallo Hegi,

- INZ1017 glaub ich war das
- Nachweis über genügend finanzielle Mittel
- BonaFide Letter (sagt etwas über dich, wieso du verlängern willst etc./googlen)

Damit kann auf 9 Monate verlängert werden. Es kann aber auch sein, dass nur auf 8 Monate oder so verlängert wird.

LG
Pascal
Verfasst am: 12. 05. 2018 [08:08]
Hegi70
Themenersteller
Dabei seit: 24.05.2016
Beiträge: 23
Moin,
was muss ich vorzeigen wenn ich meinen Urlaub nach 3 Monaten verlängern möchte?
Das ich genügend finanzielle Mittel haben muss,ist mir schon klar.
Und wo muss ich hingehen um die Verlängerung zu beantragen?
Danke