Neuer Shop, neuer Look!
Bald ist es soweit: Wir stecken mitten in den Vorbereitungen und
werden Ihnen an dieser Stelle demnächst unseren neuen Onlineshop präsentieren.

Benutzeranmeldung

Wenn Sie bereits in unserem Neuseeland-Forum registriert sind, können Sie sich unten mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort anmelden. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, benutzen Sie bitte den Link links im Menü.


Thema ohne neue Antworten

Transport von Motorrad D-NZ


Autor
Nachricht
Verfasst am: 02. 03. 2019 [13:52]
FTC
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 1916
...ich könnte mir vorstelllen dass man für die Kosten des Hin- und Rücktransport in NZ 2 Motorräder mieten kann...
Verfasst am: 23. 02. 2019 [22:34]
NZHomebrewer
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 4392
"Hegi70" schrieb:

Jetzt verstehe was du meinst mit der scheint auf die falsche Seite und blendet den Gegenverkehr.
Wir in Europa haben den Scheinwerfer am Motorrad ja auch hinten dran,damit wir keinen blenden.
Ich schmeiße mich weg über die Argumentation von dir.
Cheers


na super, mit deiner art bekommst du bestimmt viele hilfreiche antworten. Joachim hat dir ja schon ne erklaerung fuer meine "Schmeiss-Mich-Weg-Argumentation" gegeben. Ich habe das gefuehl du brauchst bunte bildchen damit du was kapierst. Dieser link sollte helfen.
Somit ist dein thema fuer mich hier abgeschlossen. Frag mich halt wie du informationen von leuten bekommen willst wenn du diese dann als schwachsinn abstempelst.
Irgendwie hab ich das gefuehl wir wollen dich eigentlich gar nicht hier auf nem bike rumreiten haben.

Schoenen urlaub, ich bin sicher du wirst viele freundschaften schliessen. banghead.gif

Cheers

Peter

Be Who you are and say what you feel,
because those who mind, don't matter
and those who matter, don't mind.
(Dr. Seuss)
Verfasst am: 22. 02. 2019 [11:23]
Joachim, Auckland
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 2544
"Hegi70" schrieb:

Ich schmeiße mich weg über die Argumentation von dir.

Hä? Was für 'ne Argumentation? Natürlich blendet der Scheinwerfer wenn Du auf der "falschen" Straßenseite fährst! Schon mal was von asymmetrischem Abblendlicht gehört?

Aber im Ernst, was Du Argumentation nennst sind ganz einfach Fakten! Du musst ja Dein Abblendlicht auch abkleben oder umstellen wenn Du nach Großbritannien fährst. Ob Du das dann machst oder nicht ist nochmal 'ne andere Sache. Aber ich könnte mir schon vorstellen dass das bei einer Einfuhr (also nicht einfach nur Einreise wie in GB) kontrolliert wird.

Und das mit dem Reinigen ist auch eine Tatsache. Mit dem "so genau nehmen die das hier nicht" kannst Du auch ganz schön auf die Schnauze fallen. Hast Du halt vielleicht Glück gehabt mit Deiner Tauchausrüstung, oder Tauchausrüstungen stehen vielleicht nicht so weit oben auf der Liste - Du tauchst ja vermutlich nicht gerade im Erdboden rum...
Ich kann Dir jedenfalls aus (reichlich) Erfahrung sagen, dass Dinge wie z.B. Camping- oder Wanderausrüstung sehr wohl kontrolliert werden. Und jegliche Art von Fahrzeugen erst recht.

Aber hey, wenn Du das alles besser weißt, dann versuch's halt einfach...

Cheers
Joachim
Verfasst am: 22. 02. 2019 [09:43]
Hegi70
Themenersteller
Dabei seit: 24.05.2016
Beiträge: 26
Jetzt verstehe was du meinst mit der scheint auf die falsche Seite und blendet den Gegenverkehr.
Wir in Europa haben den Scheinwerfer am Motorrad ja auch hinten dran,damit wir keinen blenden.
Ich schmeiße mich weg über die Argumentation von dir.
Cheers
Verfasst am: 22. 02. 2019 [09:29]
Hegi70
Themenersteller
Dabei seit: 24.05.2016
Beiträge: 26
Sorry,wohin soll der Scheinwerfer denn scheinen,ausser in den Gegenverkehr?
Ob jetzt rechts oder links Verkehr,wo ist jetzt der Unterschied?
Das musste mir mal erklären bitte.
So genau nehmen die hier das nicht,meine Tauchausrüstung habe ich so reingekriegt,ohne einmal auspacken.
Wollten die gar nicht wissen.
Verfasst am: 22. 02. 2019 [01:21]
NZHomebrewer
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 4392
Hi Hegl70,

nur mal so kurz, es gibt auch Kaufen mit garantiertem rueckkauf. Musste mal Tante Google fragen. Hier nur ein beispiel fuer Buy Back


Ansonsten wuerd ich sagen:
Dampfgereinigt mit nachweiss, keinerlei erde oder aehnliches am motorrad. Gefahr von einschleppung von insekteneiern/larven/samen etc.
Scheinwerfer scheint auf die falsche strassenseite und blendet gegenverkehr, austauschen oder irgendwie abkleben geht auch glaube ich.

Ist halt ziemlich muehselig mit der ganzen kontrolle bei einfuhr. MAF ist da pingelig um zu vermeiden dass irgendwas eingescheppt wird.

Was fuer'n bike willste denn rueberbringen?

Cheers

Peter


Be Who you are and say what you feel,
because those who mind, don't matter
and those who matter, don't mind.
(Dr. Seuss)
Verfasst am: 21. 02. 2019 [23:59]
Hegi70
Themenersteller
Dabei seit: 24.05.2016
Beiträge: 26
Moin,
weiss einer auf was ich achten muss wenn ich mein Motorrad für meinen Urlaub von Deutschland nach Neuseeland überführen möchte?
Ich weiss hört sich verrückt an,aber ich hab jetzt hier schon mehrere Engländer gesehen und einen Dänen mit ihren Karren.
Mieten kommt nicht in Betracht weil zu teuer.
Kaufen,hab ich nachher das Problem mit dem wiederverkauf.
Freue mich über jegliche Info die i h kriegen kann.
Schönen Tag noch