Neuer Shop, neuer Look!
Bald ist es soweit: Wir stecken mitten in den Vorbereitungen und
werden Ihnen an dieser Stelle demnächst unseren neuen Onlineshop präsentieren.

Benutzeranmeldung

Wenn Sie bereits in unserem Neuseeland-Forum registriert sind, können Sie sich unten mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort anmelden. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, benutzen Sie bitte den Link links im Menü.


Thema mit vielen Antworten

selbststaendig machen in NZ


Autor
Nachricht
Verfasst am: 22. 09. 2003 [05:46]
Christian91300
Dabei seit: 22.09.2003
Beiträge: 1
danke fuer die hinweise, die suchmaschine kenn' ich und noch andere.
das problem ist/war, dass sie zuerst meistens sehr interessiert waren, allerdings meistens haedhunter, aber wie gesagt, wenn die firmen erfahren haben, dass ich keine woerkpermit habe war schlagartig feierabend. beim immigartionb dpt. war ich auch schon, die haben mir gesagt, ohne eine ausgefuellte erklaerung(na der zettel fuer den arbeitgeber) wuerden sie meinen antrag noch nicht mal berarbeiten und ich sollte mir das geld lieber sparen.
bin auch bei ein paar headhuntern in der kartei, hat aber bisher nix gebracht, obwohl ich hier im land bin und auch noch bleibe.

anyway
danke
Verfasst am: 21. 09. 2003 [20:22]
PeterNZ-KowhaiGrove,TeHana
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 504
Excuse me???? Wenn ich dein portfolio haette, koennte ich mir die jobs aussuchen.

Hier mal ein paar suchergebnisse:
<http://it.jobstuff.co.nz/ccd40789ab3b225e/results.html?category_id=56&region_location=&occupation_id=&keywords=Java&job_type_id=&advertiser_id=>

<http://it.jobstuff.co.nz/ccd40789ab3b225e/results.html?category_id=56&region_location=&occupation_id=&keywords=J2EE&job_type_id=&advertiser_id=&searchFormGo.x=19&searchFormGo.y=9>

Und das war jetzt nur eine suchmaschine (<http://it.jobstuff.co.nz/ccd40789ab3b225e/index.html?menu_item=1>icon_wink.gif

Du solltest aber zumindest entweder ein work visa haben oder im land sein. Die leute wollen sehen, dass du es ernst meinst.

Hast du schonmal ne Job Agency kontaktiert? Wirf die flinte nicht so schnell ins korn.

Cheers

Peter

Verfasst am: 21. 09. 2003 [01:44]
Christian91299
Dabei seit: 21.09.2003
Beiträge: 1
hi, Judith,
danke fuer die antwort. ist leider ein problem mit der firma, die mich einstellen will. bisher war es immer so, wenn sie gehoert haben, dass ich keine arbeitserlaubnis habe, ist das interesse sofort versiegt und auch nicht mehr wiedergekommen.
weisst du niemand(firma), der/die einen java/j2ee/swing entwickler brauchen. stellenanzeigen scheinen z.z. auch mangelware zu sein.

anyway, danke fuer die muehe

Christian
Verfasst am: 10. 09. 2003 [05:01]
Judith, Auckland
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 357
Hallo Christian,

Ich bin damals auch mit Touristen-Visa eingereist, und habe damals aufgrund des Jobangebots (urspruenglich nur ein 6 Monats-Vertrag) das Work-Visa bekommen (Analyst Programmer).

Das Problem mit der eigenen Firma ist, dass Du dafuer keine Work-Visa bekommst. Das bekommt man nur als Angestellter / Contractor fuer einen Arbeitgeber.

Das Rezept ist, eine Firma zu finden, die Dich einstellen will. Wenn Sie nur wollen, haben sie normalerweise kein Problem damit, Dir den Brief fuer das Work-Visa auszustellen. Das macht denen nicht viel Arbeit - ist nur ein normaler, einseitiger Geschaefts-Brief - und keine Kosten.

Lass mich wissen wenn Du mehr infos zu dem Thema brauchst.

Gruesse,
Judith
Verfasst am: 10. 09. 2003 [03:28]
Christian91298
Themenersteller
Dabei seit: 10.09.2003
Beiträge: 1
hi, all
bin schon seit 1.5 monaten in nz und habe bisher versucht einen job in det it-branche zu bekommen, leider umsonst.
hab' nur ein touristenvisum, 9 monate gueltig, die firmen erwarten aber eine arbeitsgenehmigung - natuerlich - auf der anderen seite kann ich beim migration dpt erst einen antrag auf arbeitserlaubnis stellen, wenn ich ein konkretes arbeitsangebot habe ... :O((
wuerde gerne arbeiten, dann permanent residency bekommen
hab' mir nun ueberlegt eine kleine firma aufzumachen(small business) im bereich it/consulting/prgramming
hat jemand ahnung, ob das meiner evtl. aufenthaltsgenehmigung zutraeglich ist bzw. wo man infos zu dieser art von business eroeffnung kriegen kann.

danke
Christian

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 24.09.2003 um 20:45.]