Neuer Shop, neuer Look!
Bald ist es soweit: Wir stecken mitten in den Vorbereitungen und
werden Ihnen an dieser Stelle demnächst unseren neuen Onlineshop präsentieren.

Benutzeranmeldung

Wenn Sie bereits in unserem Neuseeland-Forum registriert sind, können Sie sich unten mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort anmelden. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, benutzen Sie bitte den Link links im Menü.


Thema ohne neue Antworten

Reparatur Bebänderung vom Fish Hook


Autor
Nachricht
Verfasst am: 11. 08. 2019 [01:03]
NZHomebrewer
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 4414
Hallo Heinz-Werner,

also ich habe nun mit zwei kuenstlern gesprochen die Greenstone anhaenger machen. Beide habenmir die gleiche anwtort gegeben. Leider keine so gute. Wie sagt man auf Englisch: Don't shoot the messenger.

Beide sagten dass sie so etwas nicht machen. Der grund: Eine solche aufhaengung haelt niemals. Sie sagten sie haetten solche reparaturen in der vergangenheit gemacht nur um dann beschuldigt zu werden dass sie nicht gut gearbeitet hatten wenn dann die wicklung wieder aufging. Sie gaben den rat zu dem geschaeft zu gehen wo du es gekauft hast. Sie selbst bieten keine anhaenger mit solch einer aufhaengung an.

Einer meinte wenn das ende des hakens weit genug ist wuerden sie ein loch durchbohren, dort eine vernuenftige aufhaengung anbringen und dann koennte man den oberen teil wickeln damit es so aussieht wie jetzt.

Also quasi haben beide gesagt "Machen wir nicht, zu viel aerger". Sorry

Cheers

Peter

Be Who you are and say what you feel,
because those who mind, don't matter
and those who matter, don't mind.
(Dr. Seuss)
Verfasst am: 09. 08. 2019 [20:23]
cowboy
Themenersteller
Dabei seit: 05.08.2019
Beiträge: 2
Danke für das Angebot

Reparatur in NZL hätte ich für 30 NZL$

Ich würden den ungern auf die weite Reise schicken und dachte mir... vielleicht ist das auch in D möglich.
Ich würde mich freuen.

Sonst werde ich mich selbst daran versuchen... im Netz gibt es Videos dazu icon_smile.gif

Gruß
Heinz-Werner
Verfasst am: 08. 08. 2019 [00:39]
NZHomebrewer
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 4414
Yeeehaaaa Cowboy,

also ich koennte dir zwei loesungen vorschlagen.
1. du schickst mir den hook, ich lasse ihn hier reparieren und schicke ihn zurueck.
2. freunde von mir nehmen den hook mit, ich lasse ihn reparieren und die nehmen ihn dann wieder mit nach Deutschland. Leider kommen die erst im Dezember/Januar.
2b) wenn du jemand anderen hast der den hook mitnehmen kann dann geht es eventuell schneller.

Ich bin jeden Samstag auf einem wochenmarkt und dort gibt es auch leute die solche schmuckstuecke verkaufen. Ich werde mich am Samstag mal schlau machen was so eine reparatur kostet .

Cheers

Peter

"cowboy" schrieb:

Kia ora ans Forum

ich habe mich angemeldet weil ich Hilfe / Rat benötige zur Reparatur meines Fish Hooks.

Ich habe diesen 2014 in Dunedin von meiner Frau geschenkt bekommen. Leider gibt die Wachsschnur so langsam auf und ich habe Angst den Anhänger zu verlieren.

Ist vielleicht jemand im Forum der so etwas reparieren kann... oder der jemanden kennt?
Ich habe das Angebot den per Post nach NZL zu schicken... aber per Post soweit... ist mir etwas zu unsicher.

Fotos davon hänge ich einmal an.

Schon einmal besten Dank

https://thumbs.picr.de/36445526ze.jpg






Be Who you are and say what you feel,
because those who mind, don't matter
and those who matter, don't mind.
(Dr. Seuss)
Verfasst am: 05. 08. 2019 [20:48]
cowboy
Themenersteller
Dabei seit: 05.08.2019
Beiträge: 2
Kia ora ans Forum

ich habe mich angemeldet weil ich Hilfe / Rat benötige zur Reparatur meines Fish Hooks.

Ich habe diesen 2014 in Dunedin von meiner Frau geschenkt bekommen. Leider gibt die Wachsschnur so langsam auf und ich habe Angst den Anhänger zu verlieren.

Ist vielleicht jemand im Forum der so etwas reparieren kann... oder der jemanden kennt?
Ich habe das Angebot den per Post nach NZL zu schicken... aber per Post soweit... ist mir etwas zu unsicher.

Fotos davon hänge ich einmal an.

Schon einmal besten Dank

https://thumbs.picr.de/36445526ze.jpg