Neuer Shop, neuer Look!
Bald ist es soweit: Wir stecken mitten in den Vorbereitungen und
werden Ihnen an dieser Stelle demnächst unseren neuen Onlineshop präsentieren.

Benutzeranmeldung

Wenn Sie bereits in unserem Neuseeland-Forum registriert sind, können Sie sich unten mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort anmelden. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, benutzen Sie bitte den Link links im Menü.


Thema ohne neue Antworten

Im Neuseeländischen Winter per Auto durch die Südalpen?


Autor
Nachricht
Verfasst am: 11. 05. 2018 [23:33]
Taimana
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 516
Wir haben vor einigen Jahren mit einem 6 berth Campervan Winterurlaub auf der Suedinsel gemacht. Schneeketten waren im Van, ebenso wie eine extra Heizung und Daunendecken - die wir damals auch bitter noetig hatten. icon_smile.gif
Immer bei dem Vermieter nachfragen.

Ich waere bei dem Schnee und Eis, dass wir teilweise hatten, nicht gefahren, aber mein Mann ist erfahrener Trucker - da ging das. In anderen Gebieten war es dann wieder eher mild. Schneefall kann sich taeglich aendern - wie in Deutschland auch. Und daran denken, dass es spaet hell und frueh dunkel wird.

Etwas zu empfehlen ist schwierig, weil Urlaub im Auto oder im Camper oder mit dem Bus doch voellig verschiedene Sachen sind. Mit dem Auto bist du sicherlich am flexibelsten vom Fahren her.

Gruss,
Taimana

Verfasst am: 11. 05. 2018 [08:26]
lreuss2202
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 1926
Danke Peter, ich bin von D. ausgegangen. Da sieht man mal wieder wie schnell man sich täuschen kann. Entschuldigung das ich eine Vermutung einfach so hingestellt habe. Muss das nächste Mal hal besser nachdenken. Das kommt davon wenn das Stroh im Hirn nicht genug qualmt.

Mit freundlichen Grüssen

Lothar aus dem zur Zeit himmelblauen, warmen und frühlingshaften Frankfurt/M

Neuseelandbilder von 2005/6 unter:
http://www.flickr.com/gp/13314010@N07/Xde6ku
Verfasst am: 11. 05. 2018 [06:14]
NZHomebrewer
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 4363
"lreuss2202" schrieb:
Schneeketten kannst du sicherlich beim AA, dem ADAC von NZ, ausleihen.


Sorry Lothar aber so viel ich weiss gibt es diesen service in NZ nicht. Ich wuerde da eher die autovermietung fragen. Die sollten das im angebot haben.

Cheers

Peter

Be Who you are and say what you feel,
because those who mind, don't matter
and those who matter, don't mind.
(Dr. Seuss)
Verfasst am: 10. 05. 2018 [10:40]
lreuss2202
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 1926
Hallo Sabina, da kann ich dir leider nicht helfen, ich war noch nicht im Winter in NZ. Aber einige die hier mitschreiben wohnen dort, sie können dir sicherlich mehr sagen. Aus meiner Sicht wirst du auf den Ebenen nicht mit viel Schnee rechenen müssen, da der Winter dort milder ist als in D. In den Bergen evtl. Schneeketten wenn du keine Winterreifen hast. Erfahrung beim Autofahren vorausgesetzt. Schneeketten kannst du sicherlich beim AA, dem ADAC von NZ, ausleihen. Wenn du Mitglied im ADAC bist, bekommst du für die Zeit deines Aufendhaltes eine kostenlose Mitgliedschaft im AA. In jeder Geschäftsstelle zu beantragen und wird sofort ausgestellt. Wegen Leihwagen oder Bus, das musst du selbst entscheiden, was du dir zu traust, auch wegen des Linksverkehrs dort. Viel Vorfreude, einen schönen Urlaub.

Mit freundlichen Grüssen

Lothar aus dem heiter bis wolkigen, lauwarmen und frühlingshaften Frankfurt/M

Neuseelandbilder von 2005/6 unter:
http://www.flickr.com/gp/13314010@N07/Xde6ku
Verfasst am: 09. 05. 2018 [16:48]
sabina-7
Themenersteller
Dabei seit: 09.05.2018
Beiträge: 1
Hallo,
Wir möchten gerne im Juli Kreuz und quer über die Südinsel fahren. Ist da mit einem Mietwagen zu empfehlen?
Benötige ich Schneeketten und wenn ja, woher bekommt man diese?
Ist es besser, einige Strecken mit Bussen zu fahren?

VG Sabina